Posts Tagged ‘ solar trade war ’

It just doesn’t matter – because everybody will lose in the US and China solar trade war?

Feb 9th, 2013 | By

Journalists and analysts are in agreement when reviewing the pro’s and con’s of the US and China solar trade war. It’s interesting how they try to figure out who would be the winner or the looser. Gordon Orr, Chairman Asia of McKinsey and Company made clear in his article that the complexities of global production networks aren’t that flexible and easy to substitute than many people think – and consumers in the US and in China will be hit hard if they would carry on that way.



Trina Solar nimmt Stellung zu Antidumping-Vorwürfen

Feb 21st, 2012 | By
Foto of Ben Hill, Trina Solar - Solar Efficiency for the future

Im Handelsblatt bezieht Ben Hill, Europa-Chef des chinesischen Solarkonzerns Trina Solar Stellung und zeigt sich enttäuscht von der Abwehrreaktion von SolarWorld und seinen Koalitionspartnern. In den USA ist bereits eine Klage gegen chinesische Hersteller anhängig, ihnen wirft die sogenannte CASM (Coalition for American Solar Manufacturing) vor, Solarmodule zu Dumpingpreisen auf den Markt zu bringen. Für Europa hat Frank Asbeck, Chef von SolarWorld eine ähnliche Klage angekündigt.



USA ziehen in den Solar-Krieg gegen China

Feb 21st, 2012 | By

Billigkonkurrenz aus China setzt Solarfirmen in Deutschland und den USA zu. Jetzt zieht das US-Handelsministerium die Notbremse und verhängt hohe Strafzölle. Sie kommen gar einem Einfuhrverbot nahe. Im Kampf gegen billige Solarimporte aus China haben die deutsche Solarworld und Hersteller aus den USA einen Etappensieg errungen. Das US-Handelsministerium verhängte wegen Preisdumpings hohe Strafzölle zwischen 31 und 250 Prozent auf chinesische Solareinfuhren, wie das Ministerium auf Basis einer vorläufigen Entscheidung mitteilte. Die Unternehmen böten wegen staatlicher Subventionen ihre Produkte unter den Herstellungskosten an, hieß es zur Begründung. Die endgültige Entscheidung fällt Anfang Oktober.