Posts Tagged ‘ photovoltaic (PV) ’

Nachlese: Intersolar Europe 2017

Jun 20th, 2017 | By

Die Intersolar Europe, die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner, fand heute ihren Abschluss. Über 1.100 Aussteller aus 51 Ländern präsentierten vom 31. Mai bis 2. Juni innovative Lösungen und Produkte auf dem internationalen Branchentreff und der parallel stattfindenden ees Europe, der größten und besucherstärksten Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme. Dieses Jahr stand das Thema Smart Renewable Energy im Fokus. 2017 präsentierten sich die Leitmessen mit einer Halle mehr als im Vorjahr. Laut Veranstalter begrüßten beide Messen in diesem Jahr rund 40.000 Besucher in München.



Fragen & Antworten zu Energiewende-Themen live am 28.11.2016 auf Twitter

Nov 18th, 2016 | By

50 Prozent weniger Energieverbrauch, 80 Prozent Erneuerbare Energien und 90 Prozent weniger Treibhausgase – das sind die Ziele des Landes Baden Württemberg für die Energiewende. Seit 2013 bietet die Website des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg umfassende Informations- und Dialogangebote für alle Interessierten, vermittelt Know-how zur Energiewende und fördert die Auseinandersetzung mit diesem Generationenprojekt. Das Forum zur Aktuellen Debatte schafft beispielsweise eine Plattform zum Meinungsaustausch über aktuelle energiepolitische Themen. Aktuell wird dort über eine Neuauslegung der EEG-Umlage diskutiert.



Ausstellungsfläche der Intersolar Europe zu 80 Prozent belegt

Nov 17th, 2016 | By

Die positive Stimmung der vergangenen Intersolar Europe 2016 hallt noch nach, da sendet die Veranstaltung bereits erneut erfreuliche Signale in den Markt: Bereits nahezu 80 Prozent der Ausstellungsfläche der weltweit führenden Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner sind gebucht. Auf einer Fläche von insgesamt 77.000 qm werden gemeinsam mit der ees Europe, Europas größter Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, rund 1.200 Aussteller aus aller Welt vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 ihre Innovationen präsentieren. Die Ausstellungsfläche nimmt somit im Vergleich zur Veranstaltung 2016 um 17 Prozent zu.

Photovoltaik (PV) boomt nicht ohne Grund weltweit. Vielerorts ist Solarenergie sogar auf dem besten Weg, die günstigste Form der Energieerzeugung zu werden – die Stromgestehungskosten für Strom aus PV liegen in einigen Regionen bereits bei 3-5 Cent pro Kilowattstunde.



Intersolar India 2016 geht erfolgreich zu Ende

Nov 4th, 2016 | By

12.000 Besucher, 800 Konferenzteilnehmer und 240 Aussteller: Am 21. Oktober ging die achte Intersolar India, die größte Fachmesse und Konferenz für die Solarwirtschaft in Indien, im Bombay Exhibition Centre in Mumbai äußerst erfolgreich zu Ende. Die Besucherzahl stieg im Vergleich zur Vorveranstaltung um 10 Prozent, die Zahl der Aussteller nahm sogar um 20 Prozent zu. Die positive Entwicklung des indischen Solarmarktes war auf der Messe spürbar: Unternehmen und Investoren nutzten ausgiebig die Gelegenheit zum Netzwerken, viele Verträge und Kooperationen wurden auf den Weg gebracht. Auch für die Konferenz zogen die Veranstalter eine positive Bilanz: Rund 800 Teilnehmer diskutierten mit 122 Referenten über die Solarwirtschaft in Indien.
Seit der indische Premierminister Narendra Modi das Thema Energie zur Chefsache erklärt hat, ist eine hohe Dynamik im indischen Markt zu spüren. Bis 2022 soll das Land eine installierte Photovoltaikleistung von 100 Gigawatt (GW) erreichen. Priyadarshini Sanjay von Mercom Communications erklärte in der Konferenz Session „India’s Emerging Domestic Market – A Reality Check“, dass diese derzeit bei 8,6 GW liege.



32. European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition

Feb 29th, 2016 | By

Die EU PVSEC wird in diesem Jahr von Montag bis Freitag, 20. bis 24. Juni 2016 im International Congress Center München stattfinden. Damit wird sie zum Teil zeitgleich (22. bis 24. Juni 2016) und am selben Standort (ICM) wie die Intersolar Europe, auf der auch der Intersolar Award 2016 vergeben wird, tagen.

Seit 1977 findet die weltweit größte Fachkonferenz für Photovoltaik in verschiedenen europäischen Städten statt. Die EU PVSEC gilt nicht nur als der wichtigste Treffpunkt für Photovoltaik aus aller Welt, sondern auch als die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Industrie und politischen Entscheidungsträgern.



It just doesn’t matter – because everybody will lose in the US and China solar trade war?

Feb 9th, 2013 | By

Journalists and analysts are in agreement when reviewing the pro’s and con’s of the US and China solar trade war. It’s interesting how they try to figure out who would be the winner or the looser. Gordon Orr, Chairman Asia of McKinsey and Company made clear in his article that the complexities of global production networks aren’t that flexible and easy to substitute than many people think – and consumers in the US and in China will be hit hard if they would carry on that way.



Consequences Of U.S. Commerce Department’s Solar Anti-Subsidy Decision

Jan 3rd, 2013 | By

Earlier this week, the U.S. Commerce Department released a preliminary decision on countervailing on imports of solar cells from China, which will result in import duties ranging from 2.9% to 4.73% for Suntech Power (STP) and Trina Solar (TSL) respectively. All other Chinese exporters are subject to an import duty of 3.61%. While the initial tariff imposition is much lower than widely expected by industry observers, it sends a wrong message, which could lead to greater solar industry trade friction between China and the U.S. The overall effect could result in an incrementally negative impact for U.S. solar-related companies.



Leopoldina issues a critical statement on the use of bioenergy

Aug 2nd, 2012 | By
"Bioenergy - chances and limits"

German National Academy of Sciences Leopoldina states: “in quantitative terms, bioenergy plays a minor role in the transition to renewable, sustainable energy sources in Germany at the present time and probably in the future. Bioenergy requires more surface area, is associated with higher greenhouse gas emissions and is more harmful to the environment than other renewable sources such as photovoltaic, solar thermal energy and wind energy.”



Solarausbau und Solarförderung werden in Italien drastisch gekürzt

Apr 17th, 2012 | By

Die Regierung Monti bestätigt die Absicht, die Entwicklung der Photovoltaik zu beenden. Das demnächst geltende fünfte »Conto Energia« zielt auf das Ende der Photovoltaik in Italien. Die Bestätigung dieser Interpretation der ersten Textentwürfe durch den PHOTON Newsletter am 23. und 26. März kam von den zwei mit der Solarförderung betrauten Minister für Wirtschaftliche Entwicklung, Corrado Passera und für Umwelt, Corrado Clini, die gemeinsam am Abend ihre Vorschläge für die zwei neuen interministeriellen Verordnungen für die Photovoltaik und für die anderen Erneuerbaren Energien vorstellten.



SolarWorld Disappointed – US Government Decided to Impose Tariffs for Chinese Solar Manufacturers

Mar 21st, 2012 | By
Commercial rooftop solar panels boost efficency

The U.S. Department of Commerce concluded yesterday that the Chinese government is improperly subsidizing solar manufacturers, so the United States will impose countervailing duties ranging from 2.9 percent to 4.73 percent on Chinese-made solar panels and cells.