Fragen & Antworten zu Energiewende-Themen live am 28.11.2016 auf Twitter

Nov 18th, 2016 | By | Category: Articles, Featured Posts, Press/News Releases

Website des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft bietet Raum zum öffentlichen Meinungsaustausch

50 Prozent weniger Energieverbrauch, 80 Prozent Erneuerbare Energien und 90 Prozent weniger Treibhausgase – das sind die Ziele des Landes Baden Württemberg für die Energiewende. Seit 2013 bietet die Website des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg umfassende Informations- und Dialogangebote für alle Interessierten, vermittelt Know-how zur Energiewende und fördert die Auseinandersetzung mit diesem Generationenprojekt. Das Forum zur Aktuellen Debatte schafft beispielsweise eine Plattform zum Meinungsaustausch über aktuelle energiepolitische Themen. Aktuell wird dort über eine Neuauslegung der EEG-Umlage diskutiert.

#UMDialog – Antworten auf User-Fragen mit Blick über den Tellerrand

Jetzt lädt Staatssekretär Dr. Andre Baumann die Twitter-Community dazu ein, ihre Fragen zur Energiewende, Energiepolitik, erneuerbaren Energien und verwandten Themen zu stellen. Live am 28.11. von 13 Uhr bis 13:45 Uhr unter www.twitter.com/energiewendebw. Der Hashtag lautet #UMDialog.

Dabei wird Staatssekretär Baumann selbst an der Tastatur des Twitter-Accounts von @energiewendebw sitzen – alle Tweets am 28.11. von 13 bis 13:45 Uhr sind aus seiner Feder: Antworten auf User-Fragen und Statements zu aktuellen Energiewende-Themen aus Baden-Württemberg und auch mit Blick über den Tellerrand.

Staatssekretär Dr. Andre Baumann

Quelle: Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Quelle: Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Baumann, geboren 1973 in Heidelberg, wurde im Mai 2016 zum Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg ernannt. Zuvor hatte er verschiedene Ämter in Umweltverbänden übernommen, zuletzt war Baumann von 2007 bis 2016 hauptamtlicher Landesvorsitzender des NABU Baden-Württemberg, dem mitgliederstärksten Umweltverband Baden-Württembergs. Zudem ist er freies Mitglied des Lehrstuhls für Naturschutz und Ökologie an der Universität Regensburg und war bereits an verschiedenen Hochschulen als Lehrbeauftragter für Naturschutz tätig. Dr. Andre Baumann ist Mitglied in verschiedenen Vereinen, u. a. BUND, Deutscher Alpenverein, NABU und Schwäbischer Albverein.

Tags: , , , , , , , ,

Leave a Comment

Please complete the following equation *