Chinesisch-Deutsches Zentrum für Erneuerbare Energien

Dec 3rd, 2011 | By | Category: Articles, Climate Impact

Vor dem Hintergrund der fortschreitenden Urbanisierung planen China und Deutschland, die Zusammenarbeit bei der Entwicklung klimaschonender Großstädte zu verstärken. Dementsprechend soll in einem Gemeinschaftsprojekt zwischen der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) und der China Renewable Energy Society (CRES) ein Chinesisch-Deutsches Zentrum für Erneuerbare Energien gegründet werden. Das Zentrum wird unter anderem die Energiepolitik der beiden Länder vergleichend zur Diskussion stellen, den für die Integration der erneuerbaren Energien in China nötigen Ausbau der Energieinfrastruktur untersuchen, das Potenzial für die Nutzung von Bioenergie in China abschätzen und entsprechende Pilotprojekte entwickeln.
Quelle: www.dena.de

Leave a Comment

Please complete the following equation *